Kontakt
Zahnentfernung möglichst schmerzfrei in Hückelhoven

Weisheitszähne / Zahnentfernung

Auch wenn der Erhalt Ihrer natürlichen Zähne unser oberstes Ziel ist, lässt es sich manchmal nicht vermeiden, dass ein Zahn „gezogen“ werden muss.

Weisheitszähne / Zahnentfernung

Weisheitszähne können zu Komplikationen führen, wenn sie durchbrechen und im Kiefer zu wenig Platz finden. Um hier Zahnverschiebungen, Entzündungen und Zystenbildung vorzubeugen, entfernen wir die Weisheitszähne. Dabei gehen wir so schonend wie möglich und sehr routiniert vor. Im Vorfeld können wir mit einer DVT-Aufnahme die exakte Lage des Zahnes im Kiefer nachvollziehen. Dank lokaler Betäubung verläuft die Zahnentfernung in aller Regel schmerzfrei. Zudem bieten wir die Sedierung mit Lachgas an, womit Sie den Eingriff als sehr viel entspannter wahrnehmen.

Freilegung verlagerter Zähne

Die Freilegung verlagerter Zähne ist dann notwendig, wenn diese nicht vollständig herausgewachsen oder vollständig im Kiefer verblieben sind. In solchen Fällen führen wir einen kleineren chirurgischen Eingriff durch, um die Zähne freizulegen. In der Regel erfolgt anschließend eine kieferorthopädische Therapie, damit die Zähne in die bestehende Zahnreihe integriert werden können bzw. passend einwachsen.

Sie haben bei einem Unfall einen Zahn verloren? Unsere SOS-Tipps erklären, was zu tun ist.